Lektion 3 Eine KMU-Strategie für ein nachhaltiges und digitales Europa

Die KMU-Strategie für ein nachhaltiges und digitales Europa:

Die im März 2020 angekündigte europäische KMU-Strategie (kleine und mittlere Unternehmen) soll einen Beitrag zu den Zielen des europäischen Grünen Deals, der digitalen Dekade und anderer EU-Maßnahmen leisten, die im Rahmen des digitalen und ökologischen Wandels eingeleitet wurden, nämlich die Verwirklichung einer klimaneutralen, ressourceneffizienten und agilen digitalen Wirtschaft, indem sie europäische kleine und mittlere Unternehmen (KMU) in allen Industriesektoren mobilisiert.
Die Maßnahmen, die im Rahmen der europäischen KMU-Strategie eingeleitet wurden, zielen darauf ab, Ergebnisse in 3 Hauptsäulen zu erzielen, von denen einige bereits laufen und andere im Laufe der kommenden Monate und Jahre geplant sind. (Link)

Für zukunftsorientierte grüne Unternehmerinnen und Unternehmer ist die KMU-Strategie für ein nachhaltiges und digitales Europa nicht nur eine Blaupause – sie ist eine Einladung zu transformativem Wachstum. Indem Sie in diese Erkenntnisse eintauchen, öffnen Sie Türen zu einer Welt voller Vorteile, die auf Sie zugeschnitten sind.

  • Angebot konkreter Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, finanziert durch das Programm “Digitales Europa” (DIGITAL), das auf KMU zugeschnitten ist: Crashkurse zu digitalen und neuen Schlüsseltechnologien – KI, Blockchain, Internet der Dinge (IoT) und andere.
  • Unterstützung von Unternehmen beim Zugang zu einem Talentpool an qualifizierten Arbeitskräften durch die Initiative “Digital Volunteers”.
  • Angebot konkreter Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, finanziert durch das Programm “Digitales Europa” (DIGITAL), das auf KMU zugeschnitten ist: Crashkurse zu digitalen und neuen Schlüsseltechnologien – KI, Blockchain, Internet der Dinge (IoT) und andere.
  • Unterstützung von Unternehmen beim Zugang zu einem Talentpool an qualifizierten Arbeitskräften durch die Initiative “Digital Volunteers”
  • Unterstützung grenzüberschreitender Aktivitäten innerhalb des europäischen Binnenmarktes und auf internationaler Ebene, insbesondere im Rahmen der Skalierung. 
  • Bereitstellung relevanter und aktualisierter Informationen zu Rechnungslegungsgesetzen, steuerlichen Überlegungen und Besonderheiten

Die Skalierung Ihres grünen Unternehmens auf globaler Ebene wird mit einem optimierten grenzüberschreitenden Support möglich. Bleiben Sie mit wichtigen Daten über regulatorische Rahmenbedingungen und Markteintrittsgrundlagen auf dem Laufenden, damit Sie Ihre umweltfreundlichen Lösungen über Grenzen hinweg erweitern können.

  • Die Unterstützung für KMU in diesem Bereich wurde im Rahmen des COSME-Programms sowie des Europäischen Sozialfonds mobilisiert. Zu den Aktionen gehören: 
  • Aufstockung der „Loan Guarantee Facility” (LGF) zur Erleichterung der Finanzierung von KMU auf allen Ebenen, insbesondere des Betriebskapitals, und der Flexibilität bei der Rückzahlung bestehender Darlehen sowie zur Überbrückung privater und öffentlicher Finanzierungsregelungen. 
  • Erleichterung des Zugangs zu relevanten und aktualisierten Informationen über Finanzierungsinstrumente und -mechanismen und Bereitstellung von Orientierungshilfen für Unternehmen. 

Sichern Sie sich den notwendigen finanziellen Rückhalt für Ihre nachhaltigen Unternehmungen. Nutzen Sie die erweiterte „Loan Guarantee Facility” und Expertenwissen, um Ihre grünen Initiativen zu finanzieren und den Weg für wirkungsvolles Wachstum zu ebnen.

Gut zu wissen:

Das Enterprise Europe Network (EEN) unterstützt Unternehmen bei Innovationen und Wachstum auf internationaler Ebene. Es ist das weltweit größte Unterstützungsnetzwerk für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit internationalen Ambitionen.
Das Netzwerk ist weltweit aktiv. Es bringt Experten von Mitgliedsorganisationen zusammen, die für ihre Exzellenz in der Unternehmensunterstützung bekannt sind.

Zu den Mitgliedsorganisationen gehören::

  • Industrie- und Handelskammern
  • Organisationen für regionale Entwicklung
  • Universitäten und Forschungsinstitute
  • Innovationsagenturen

https://een.ec.europa.eu/

Wie man sieht, bietet die KMU-Strategie für ein nachhaltiges und digitales Europa grünen Unternehmern einen Fahrplan zum Erfolg, der mit einer Vision für eine nachhaltigere Zukunft übereinstimmt. Nutzen Sie diese Chancen, um sowohl auf lokaler als auch auf globaler Ebene innovativ zu sein, zu expandieren und erfolgreich zu sein und so einen positiven Eindruck auf unserem Planeten und der Gesellschaft als Ganzes zu hinterlassen.

"Dieses Foto" von Gert Altmann ist lizenziert gemäß CC BY-NC-ND

Die Unterstützung der Europäischen Kommission für die Erstellung dieser Veröffentlichung stellt keine Billigung des Inhalts dar, der nur die Ansichten der Autoren widerspiegelt, und die Nationale Agentur und die Kommission können nicht für die Verwendung der darin enthaltenen Informationen verantwortlich gemacht werden.